rueckblick2013
 

 

Symposium 2014

Unser 4. Symposium "Bildgebung und Therapie in der Psychiatrie" am 24. und 25. Oktober 2014 am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf konnte mit hochkarätigen Referenten und spannenden Themen aufwarten und wurde von den etwa 200 Besuchern mit Bestnoten evaluiert. Highlights unserer Veranstaltung waren unter anderem die Vorträge von Herrn Prof. Altenmüller („Das musizierende Gehirn: Musikwahrnehmung, Sensomotorik und Emotion in der Bildgebung“) und Herrn Prof. Birbaumer („Lernen von Selbststeuerung des Gehirns und Verhalten“). Auch alle weiteren Vorträge zu Themen wie Autismus, Schlaf und Träume, Neurostimulation, Neurofeedback oder zu Veränderungen des Gehirns durch die Nutzung neuer Medien regten unsere Besucher zu lebhaften Diskussionen im Hörsaal und zum Austausch mit den Referenten beim abendlichen Get together an. Wir bedanken uns bei den Teilnehmern für die aktive und interessierte Teilnahme und die außerordentlich positiven Rückmeldungen und bei den Referenten für die spannenden und klinisch relevanten Vorträge. Den Sponsoren unserer Veranstaltung gilt unser Dank für die treue Unterstützung in diesem und in den letzten Jahren. Das Programm des Symposiums 2014 können Sie hier einsehen. 




Last updated 04.06.2019 | ©2019 | Impressum